Saat und Ernte

Weil Paulus wusste, dass wir als Kinder unseres Himmlischen Vaters aus SEINER ganzen Fülle heraus leben, konnte er auch Mutig die folgenden Verse schreiben:

Ich bin davon überzeugt: Wer wenig sät, der wird auch wenig ernten; wer aber viel sät, der wird auch viel ernten.

So soll jeder für sich selbst entscheiden, wie viel er geben will, und zwar freiwillig und nicht aus Pflichtgefühl. Denn Gott liebt den, der fröhlich gibt.

Er kann euch so reich beschenken, ja, mit Gutem geradezu überschütten, dass ihr zu jeder Zeit alles habt, was ihr braucht, und mehr als das. So könnt ihr auch noch anderen auf verschiedenste Art und Weise Gutes tun.

2. Korinther 9, 6-8

Gemeindekasse

  FCG Winterthur
  Schaffhauserstr. 133a / 8400 Winterthur
  Telefon: 052 213 29 78 / E-Mail: info@fcg-winti.ch

  Bankverbindung:
  Zürcher Kantonalbank
  IBAN: CH51 0070 0113 2006 9065 1
  PC-Konto: 80-151-4

Missionskasse

  FCG Winterthur
  Schaffhauserstr. 133a / 8400 Winterthur

  Bankverbindung Mission:
  Zürcher Kantonalbank
  IBAN: CH89 0070 0113 2007 0112 2
  PC-Konto: 80-151-4
  Vermerk "........."